Strömungsretter Kurs in der Schussen.

Meine Kollegen haben sich wieder den Sonntag (28.04.19) um die Ohren geschlagen und einen Strömungsretter Kurs an der Schussen besucht!

Brrr als Stellvertretender Schatzmeister kann ich da gar nicht zusehen, in das kalte Wasser zu steigen. Auf das dies nie Ernst wird und benötigt wird in Überlingen!


 

Jahreshauptversammlung 2019

Am 20. März hat unsere Jahreshauptversammlung 2019 stattgefunden, bei diesem Anlass wurde unser Vorstand ergänzt. Es wurden Freddy Kappe als Leiter Technik und Giuseppe Sutera als leiter Einsatz in den Vorstand gewählt, herzlich willkommen - auf eine gute Zusammenarbeit! Die Vorstandschaft bedankt sich bei der Stadt Überlingen, der Bodenseetherme, der Schlossschule Salem und bei den Unterstützern und Sponsoren.

Es Es folgte ein positiver Rückblick und Berichte über den aktuellen Ausbildungsstand, geleistete Kurse und Aktivitäten in und um Überlingen, über Einsätze, Wachdienste und Absicherungen von Wassersportevents und eine erste Einschätzung des neuen Kurs- und Trainigssystems in unserer Kinder- und Juged-Ausbildung. Hier trainierten jeden Samstag 100 Kinder und Jugendliche in den 5 Gruppen. Passend dazu der Bericht von Andrea Riedmann über die letzjährigen Aktivitäten unserer Kindergruppen, da standen Feste, Ausflüge und Kanutoeuren auf dem Programm.

Ein Ausblick auf die anstehende Freiluft-Saison beendetet die Berichterstattung und im gemütlichen Teil der Veranstaltung konnten 3 Kammeraden unsere Glückwünsche für 10-jähriege Mitgliedschaft entgegennehmen - Frederike Bäcker, Elisabeth Schöpf und Johannes Hackenberg (v.r.n.l.) gehörten zu den Geehrten. Macht weiter so!

Eure DLRG in Überlingen


 

Eine wertvolle Spende für unseren Schwimmunterricht!

Die richtige Wasserlage ist eine der wichtigsten Grundlagen für das effektive Schwimmen. Die DLRG-Ortsgruppe kann zum Erlernen nun eines der besten Kombi-Trainingsgeräte einsetzen, ein sehr kleines, leichtes Schwimmbrett zur Verbesserung der Lage und Körperhaltung im Wasser, das aber trotzdem den optimalen Auftrieb gewährleistet. Trainer und Schwimmer waren sich beim Testen einig: ein sehr wertvolles Gerät, das wir nun einsetzen werden.

Möglich macht das die großzügige Spende der Privatpraxis Dr. med. D. Markus Schäfer aus Überlingen und die eines weiteren Förderers aus Überlingen. Im Gespräch machten Dr. med. Schäfer und seine Frau deutlich, wie wichtig es Ihnen ist, als Überlinger Bürger und Eltern dazu beizutragen, dass am See so viele Menschen wie möglich sicher schwimmen können. Wir freuen uns über die großartige Unterstützung unserer Arbeit und danken den Spendern herzlich für ihre Großzügigkeit und ihr großes Herz. Wir sind sehr glücklich und mit uns unsere Kinder und Jugendlichen, um die es schlussendlich geht.


 

Mit dem Defibrillator Leben retten – DLRG OG Überlingen informiert!

Die Juniorhelfer der Grundschule Hödingen lauschten gespannt als Hede Elsing mit dem Trainingsgerät des DLRG Ortsgruppe Überlingen demonstrierte, wie ein Automatischer externer Defibrilator (AED) funktioniert.

Anschließend nutzten alle mit Begeisterung die Gelegenheit, an einer Puppe den Ablauf einer Rettung mit Nutzung des AED zu üben. Auch interessierte Hödinger Bürger und Bürgerinnen machten sich zu dem Thema klug und testeten die Funktionsweise des Defibrillators unter Anleitung von Anja Huber und Hede Elsing.


Schwimm-Kurs Fahrplan für die Saison 2019!

Start des zweiten Schwimmkurs der Wintersaison 2018/19 - W2_2018

Unsere ehrenamtlichen Trainer und Betreuer werden auch im zweiten Kurs Ihren Kindern mit Freude das Medium Wasser näherbringen und ihnen das Springen, Tauchen sowie die verschiedenen Schwimmarten beibringen. Natürlich werden zu 100% erfolgreich erbrachte Leistungen mit dem jeweiligen Abzeichen bescheinigt. Die Schwimmkurs Gruppen 1 und 2 werden wir mit je 20 Kindern und den Schwimmkurs der Gruppe 3 mit 15 Kindern besetzen. Gruppen 1 und 2 werden zusätzlich geteilt sodass wir 4 Schwimmgruppen mit einer Stärke von 10 Teilnehmern haben, dies ermöglicht eine individuelle Betreuung der Schwimmanfänger. Die Kursdauer beträgt 10-11 Einheiten á 45 Minuten (siehe Übersichten). Eine formlose Anmeldung mit Namen, Alter, Angaben zu den Fähigkeiten Ihres Kindes sowie Ihre Kontaktdaten nehmen wir ab sofort per Mail vorstand@ueberlingen.dlrg.de entgegen. Bearbeitet werden diese Anmeldungen anhand des Eingangsdatums, d.h. in zeitlicher Reihenfolge. Nach Ihrer Anmeldung entscheiden die Trainer über die finale Ordnung in den jeweiligen Gruppen. Bitte schicken Sie nach Aufnahme das von uns zugesandte Anmeldeformular ausgefüllt an vorstand@ueberlingen.dlrg.de zurück, erhalten Sie kein Anmeldeformular konnten wir Sie leider auf Grund erreichter Teilnehmerzahl nicht berücksichtigen. Bitte überweisen Sie unbedingt die Kursgebühr bis spätestens 18.02.2019 auf das angegebene Konto. Erst nach Eingang der Zahlung sind Sie verbindlich am Kurs angemeldet und Ihre Kind/er dürfen am Training teilnehmen!

Kurstermine für den Kurs W2_2018 Start:

23.02/ 16.03/ 23.03/ 30.03/ 06.04/ 13.04/ 04.05/ 11.05/ 25.05/ 01.06/ 08.06.2019

Das anstehende Sommertraining 2019 im Ostbad ist für DLRG Mitglieder weiterhin kostenlos!

Wir möchten wiederholt darauf hinweisen das unser Winterkurs W2 ab der letzten Woche im Dezember hier ausgeschrieben wurde, ab da konnten Sie sich mit den von uns geforderten Informationen bei der der angegebenen Emailadresse bewerben. Grundsätzlich werden die Anmeldungen nach dem Windhundprinzip behandelt!!!! Dies finden wir Fair und es ermöglicht auch Nichtmitgliedern die Teilnahme an unseren Kursen. Als Hilfs- und Rettungsorganisation sind wir laut Satzung dazu verpflichtet, unsere Angebote in der Schwimmausbildung einer großen Masse zugänglich zu machen, wir denken dies ist besonders wichtig hier am See. Eine Mitgliedschaft in der DLRG berechtigt daher nicht zwingend an der Teilnahme unserer Kinderschwimmkurse in der Therme! Unsere Zeltlager, Freizeiten und Training in den Sommermonaten sind natürlich allen DLRG Mitgliedern offen und wir freuen uns auf rege Teilnahme!  

 

An diese Regeln müssen sich Eltern und Kinder zu unseren Trainingszeiten in der Bodenseetherme halten:

! Unser Kindertraining findet noch vor den Öffnungszeiten der Bodenseetherme     statt deshalb haben Eltern keinen Zutritt, wir bitten Sie, den Aufenthalt im Foyer der Therme so kurz wie nötig zu gestalten, auch die DLRG ist hier nur Gast!

! Die Übernahme Ihrer Kinder erfolgt durch uns im Foyer der Therme. Die Trainer/Betreuer holen die Kinder als Gruppe ab ,für die kleinsten haben wir zwei Erwachsene, weibliche Betreuer die sich speziell in den Umkleiden um Ihre Kinder kümmern auch nach dem Training / Umkleiden verlassen die Kinder selbstständig das Bad und sollten von Ihren Eltern abgeholt werden.

! Die Bade- und Besucherregeln der Therme sind vorrangig zu beachten und zu befolgen.

Die Anforderungen an unsere DLRG Trainingsgruppen!


Weihnachtsgeschenk von der Fa. Klöber (Owingen)!

Die DLRG Überlingen möchte sich für ein 1000,--€ Weihnachtsgeschenk von der Fa. "Klöber" bedanken! Wir sind stolz darauf, dass die Firma Klöber uns mit dieser Spende, für unser Schwimmunterricht für Menschen mit Handikap unterstützt. Wir freuen uns darauf ganz besonders in der Weihnachtszeit und wir möchten mit allen unseren Helfern und Unterstützern im Verein versprechen, dass wir auch im Neuen Jahr nicht aufhören werden uns für die Allgemeinheit in Überlingen einzusetzen! Nicht nur im Schwimmunterricht für Kinder und Menschen mit Handikap, sondern auch im Rettungsdienst am Bodensee möchten wir im nächsten Jahr wieder unser Bestes geben! Wir bilden nicht nur uns im Rettungsdienst stätig weiter, sondern wir möchten dieses Wissen auch in vielfältiger Weise weitergeben. Dafür sind wir für jede Spende dankbar, denn nur so können wir als Verein effektiv und professionell helfen! Wir versprechen das Ihre Spenden da ankommen werden wo sie gebraucht werden!

In diesem Sinne wünschen wir allen unseren Unterstützern, Helfern und Mitgliedern eine schöne, friedliche und besinnliche Weihnachtszeit!

Euer DLRG Team Überlingen.


Unser DLRG Kinder und Jugend Wunschzettel für 2019!

Wir, die DLRG Überlingen, haben uns für 2019 auch wieder viel vorgenommen. 

So wollen wir ein JET (Jugend Einsatz Team) in 2019 neu aufstellen, mit Jugendlichen, die die Sanitäts- und Rettungsschwimmerausbildung absolvieren. Wir rechnen mit einer Gruppenstärke von ca. 15 Jugendlichen die mit PSA (Persönlicher Schutz Ausrüstung) ausgerüstet werden müssen. Nach absolvierter Funkausbildung (teilweise schon erledigt) müssen Funkgeräte angeschafft werden, mit dem Ziel den Wachdienst im Ostbad zu verjüngen und zusammen mit den "Alten" auch unseren Überlingern und Gästen ein sicheren Aufenthalt im Bad zu gewährleisten.

Auch 2019 wollen wir jungen Heimbewohner mit Handikap auch wieder Schwimmunterricht ermöglichen.

Ausflüge, Ausflüge, Ausflüge! Auch 2019 wollen wir mit unseren Kinder wieder einige Ausflüge machen und so auch außerhalb unseres Schwimmunterrichts das Zusammengehörigkeitsgefühl fördern. Das gemeinsame Schwimmen bringt die Kinder zusammen und die Ausflüge sollen die Zusammengehörigkeit im Team fördern und entwickeln. Denn für das Rettungsschwimmen gehört auch eine Empathie für Menschen und die Gesellschaft im allgemeinen!

Helfen Sie uns durch Ihre Spende unseren Wunschzettel zu verwirklichen! Ihre Spenden kommen bei uns bestimmt an der richtigen Stelle für Ihre Kinder aus Überlingen an! Ob Privatspende oder Firmenspende, jede kleine Spende ist willkommen und hilft uns unser Ehrenamtliches Engagement zu Verwirklichen und zu Helfen!


Sie gehören auch zu uns!

"Sie gehören auch zu uns!" unter diesem Motto engagiert sich die Ortsgruppe Überlingen nicht nur für das Schwimmtraining für die Kinder von Überlingen, sondern auch für Menschen mit Handikap. Wir möchten auch Behinderte Kinder und Erwachsene in unser Schwimmtraining integrieren und damit diese Menschen auch in der Mitte unserer Gesellschaft willkommen heißen.

Unserem Vorsitzenden Herrn Bergelt ist dies eine ganz besondere Herzensangelegenheit und wir, die Ortsgruppe Überlingen, wollen Ihm für sein Engagement in diesem Jahr ganz besonders "Danke!" sagen!


Wettkampftag am 12.05.2018

Liebe DLRG-ler,

am 12.05.2018 hat wieder unser Kinder Wettkampftag, zum Abschluss der Saison 2018 stattgefunden. Wir möchten uns bei euch ganz Herzlich für die Teilnahme an diesem Tag bedanken. Danke an euch Kinder, für eure hervorragende Leistungen und packende Kämpfe. Danke an euch Eltern für die tolle Wettkampfatmosphäre und danke an alle Helfer die unser Grillfest nach der Siegesehrung unterstützt haben. Auch ganz herzlichen Dank an die, die uns zum Gelingen mit Salatspenden unterstützt haben, auf die man sich wie jedes Jahr verlassen kann, ob Sonne oder Regen. Desweitern möchten wir uns beim THW Überlingen bedanken, für die Bereitstellung von Biertischen und Bänken. Herzlichen Dank für die Unterstützung! 

Wir von der DLRG Ortsgruppe Überlingen, machen erst mal eine kleine Pause, nicht ohne euch zu versprechen, dass wir an zukünftigen Aktivitäten für euch arbeiten und nicht nachlassen, euch Kindern auch in der Zukunft eine gute Schwimmausbildung zu geben, wo Spaß und Freude am Schwimmen nicht zu kurz kommen wird.

Über kommende Aktivitäten im Ostbad informieren wir euch hier auf unserer Internetseite, per Mail, oder im Hallo-Ü.

Euer DLRG Team

Zum Bilder Video


Sommerfest unserer Ortsgruppe im Ostbad, am Samstag 28 Juli 2018

Ein Rundum gelungenes Sommerfest durften wir mit unserem Besuch der DLRG-Ortsgruppe aus Elzach erleben. Der Schwarzwald ist gar nicht so weit weg, trotzdem war es für Kinder und Erwachsene ein besonderes Erlebnis, drei Tage an unserem schönen See verbringen. Die Jüngeren waren nicht aus dem Wasser zu bekommen und genossen Wellen und Wind in vollen Zügen. Die Älteren schwammen auch mal längere Strecken und übten auf den Stand Up Boards. Gemeinsam wurde gegrillt und geredet, bis weit in die Nacht. Sogar der Blutmond konnte am Freitag Abend über dem See bewundert werden! Vielen Dank an alle Helfer und Organisatoren, wirklich gelungen.

"Danke an unseen Spender des Märchenabends"!

"Danke für die gelungenen Salate - keiner musste Hunger"!

"Einen besonderen Dank auch an den Förderverein Segeln, für die kurzfristig zur Verfügung gestellte Übernachtungsmöglichkeit"!

Unseren Gästen hat es sehr gut am See gefallen.

Euer DLRG Team.


Paddelausflug ins Donautal

Am 7. Juli hat sich die DLRG Ortsgruppe auf den Weg ins Donautal zum Paddeln gemacht. 38 Kinder und Erwachsene verteilten sich auf die Boote. Auf der Fahrt waren Wasserschlachten und Wettrennen angesagt. Zwischendurch gab es eine Pause auf einer großen Wiese, bei der jeder Teilnehmer eine Vespertüte bekam. Einige Kinder nutzten die Gelegenheit, um ein kleines Bad in der Donau zu nehmen. Auf dem weiteren Weg zu unserem Ziel, nahmen einige noch ein unfreiwilliges Bad, als sie kenterten. Da war die gesamte Gruppe gefragt, um das Boot zu leeren und wieder fahrbar zu machen. Das war auch eine Erfahrung! Die Wasserrutsche wurde von allen mit Bravour gemeistert. Nass und fröhlich sind wir in Sigmaringen gelandet. 

Ein großes Dankeschön an die Eltern und Unterstützer, die uns begleitet und gespendet haben.

Herzlichen Dank und Gruß

Die DLRG-Ortsgruppe Überlingen


Überprüfung der Rettungsfähigkeit für die Therme Badaufsicht.

Am heutigen Dienstag fand in der Bodenseetherme die jährliche Überprüfung der Rettungsfähigkeit für das Aufsichtführende Personal der Überlinger Therme durch die DLRG OG Überlingen statt. Da in der Therme gerade Revisionsarbeiten durchgeführt werden, hatten die Mitarbeiter die Möglichkeit, nach einer weiterführenden Erste Hilfe Schulung Ihr Wissen in der Wasserrettung mit Realitätsnahen Kombiübungen unter Führung der DLRG Überlingen zu trainieren und Ihr Können mit Praxisnahen Einsätzen unter Beweis zu stellen. Es wurde das Retten und Bergen von verunfallten Personen aus dem Therme Becken geübt sowie Einsätze im See - Westbad –unter strenger Einhaltung der intern ausgearbeiteten Rettungskette mit eingebundenen Lebenserhaltenden Rettungs-Maßnahmen durchgeführt. Auch das motorisierte Arbeitsboot wurde von den Mitarbeitern für Übungen einer angenommenen Bergung von Personen von Badeinsel und Sprungturm eingesetzt. Die DLRG ist mit dem Fähigkeiten und dem aktuellen Ausbildungsstand der Therme-Mitarbeiter sehr zufrieden und wünscht eine unfallfreie Badesaison. 

Hier geht es zum Bilder Video des Schulungstages!


Als Wasserretter an der Ostsee - DLRG-Jugend Überlingen macht Küste sicherer!

In eingener Sache 1!

Wir bieten auch in dieser Wintersaison Trainingszeiten, für Erwachsene Interessierte an, die Spaß am Schwimmsport haben und Ihre Schwimmtechniken in einem engagierten Team verbessern wollen.

Kurse zur Rettungsschwimmausbildung sowie Sanitätsausbildung in dieser Saison nach Absprache!

Ausbildungen im Wasserrettungsdienst und Strömungsretter werden über uns Zentral im DLRG Bodenseekreis angeboten.


In eigener Sache 2!

Wichtig !!!! DLRG Kinderschwimmgruppen

Da die Plätze in unseren Kinderschwimmgruppen 1 - 2 und 3 einer enormen Nachfrage unterliegen, arbeiten wir hier natürlich an einer Lösung, die unter anderem auch vorsieht, interessierte Eltern mit in den Trainingsablauf einzubeziehen.

Um unseren Ausbildungspflichten und Möglichkeiten nachzukommen, werden Kinder, deren Eltern sich an unserer Vereinsarbeit oder in der Kinderausbildung beteiligen wollen, natürlich bevorzugt in die jeweiligen Gruppen aufgenommen.

Wir bitten dies zu beachten, wir freuen uns auf Euch! Weitere Fragen/Info und Ideen an vorstand@ueberlingen.dlrg.de oder Tel: Bergelt - 07551-301800

Euer DLRG in Überlingen


Flüchtlingskinder lernen bei der DLRG das Schwimmen.

Liebe Besucher,

die DLRG in Überlingen ist mehr als nur Kinder Schwimmunterricht, wir sind auch Integrationspartner und Mutmacher für die Zukunft!

Hier geht es zu dem Südkurier Bericht über unser Engagement für Flüchtlingskinder.


Wir gratulieren der ersten Absolventin 2016 zum - Rettungsschwimmabzeichen Silber!

Die Gehörlose Anett Nebauer absolvierte diesen Lehrgang mit Bravour ! Trotz Behinderung achtet und sieht Annett was gesprochen und wie gehandelt wird , kann dies für eine ganz normale Unterhaltung mit Ihrem Gegenüber nutzen und mit dem so bei uns angeeigneten Wissen und Fähigkeiten wird sich Annett nun der Betreuung von Menschen mit Behinderungen widmen. Gern unterstützen wir Sie dabei!

Wir, die DLRG Ortsgruppe Überlingen!

Sehr geehrter Besucher unserer Internetseite!

Seien Sie herzlich willkommen!

Die DLRG Ortsgruppe Überlingen gehört dem Bezirk Bodenseekreis im Landesverband Württemberg e.V. an. Gegründet wurde unsere Ortsgruppe im Jahr 1935, das heißt, wie feierten 2015 schon unser 80-Jähriges Jubiläum! Mit aktuell ca. 352 Mitgliedern, davon ca.180 Kindern und Jugendliche.

Die Schwimmausbildung ist eine der Kernaufgaben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. und zusammen mit der Rettungsschwimmausbildung und maßgeblich für unser Ortsgruppe, der Kampf gegen den nassen Tod, der am Bodensee eine allgegenwärtige Gefahr darstellt.

Wir haben uns deswegen in unserer Ortsgruppe Überlingen auch viele weitere Ziele gesteckt!

Darunter viel auch das Ziel, dass schon im Dezember 2014 von der Stadt Überlingen angeregt wurde, interessierte Flüchtlinge kostenlosen Zugang zu unseren Überlingen Vereinen zu ermöglichen. Wir haben die Herausforderung angenommen und sofort umgesetzt. Keine einfache Sache... es mussten zusätzliche kostenfreie Trainingstermine mit Unterstützung der Bodensee-Therme organisiert werden, Betreuer wurden gesucht, Mitglieder stellten spontan Badebekleidung und Handtücher zur Verfügung. Schnell kamen wir an unsere Grenzen da zusätzlich bis zu 20 Kinder - alles Nichtschwimmer – samstags in unser Training kamen. Das war dann für unsere damalige Besetzung doch zu viel des Guten, wir mussten diese Gruppe mit Hilfe der Seglergemeinschaft Überlingen (SGÜ) und den Schulen, die diese Kinder besuchen, aufteilen. Wir haben auch in den folgenden Jahren versucht Schwimmunterricht für Flüchtlinge anzubieten. Dies ist uns 2015 und auch wieder 2016 gelungen. 2016 haben auch wieder 11 Flüchtlingskinder ihr Seepferdchen bei uns geschafft. Wir werden auch in Zukunft nicht aufhören uns dieser Herausforderung zu stellen, trotz Sprachbarrieren und fehlender Helfern und Trainern.

Deswegen auch hier unser Aufruf: helfen Sie uns mit Ihrem Engagement, sei es als Schwimmtrainer oder Übersetzer am Beckenrand!

Helfen Sie uns Kinder, Jugendliche und Erwachsene Flüchtlinge in unsere Gesellschaft zu integrieren.

2016 haben wir auch ein weiteres Ziel erreicht!

Unsere Seestation im Ostbad Überlingen hat seine ersten Formen angenommen. Die Station soll wachsen und unserem Verein irgendwann, eine feste Heimat bieten, mit einem festen repräsentativem Gebäude, dass unserer Verantwortung für die Lebensrettung am Bodensee und Überlingen gerecht wird. In einer Seegemeinde die auch Ihre Ziele hat und die gewisse Schatten in die Zukunft wirft! Wir kämpfen jeden Tag mit der Stadt Bürokratie für weitre Vereins Ziele. Wir konnten 2016 mit unserem bisherigen Seestandort auf jeden Fall schon Sommer Schwimmunterricht anbieten. Wir hatten damit unsere ersten Erfolge, mit Seepferdchen Abnahmen, bei Ortsansässigen Kindern und Touristenkindern. Die Nachfrage war fast überwältigend!

Natürlich könnten wir mit finanziellen Spielraum wesentlich mehr für unseren Ehrenamtlichen Auftrag leisten bzw. anbieten, gerade in Hinblick auf unsere Kindergruppen sowie den „Neu-Überlingern“, in einem unserer Freibäder. Fragen und Informationen über die Zukunft der DLRG in Überlingen an vorstand@ueberlingen.dlrg.de Andreas Bergelt (1.Vorstand).

Bitte unterstützen Sie unsere Ortsgruppe mit Ihrer Spende auf dieses Konto Sparkasse Bodensee:

IBAN DE98 6905 0001 0001 0250 14

BIC SOLDES1KNZ

mit dem Vermerk:

Spende: - Aufbau DLRG Station oder

Spende: - Ausbildung und Jugendarbeit

Selbstverständlich erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung!

Herzlichen Dank, ohne Sie und Ihre Spenden sind wir nichts!!!

Im Namen des DLRG Webmaster der Ortsgruppe Überlingen!


DLRG Spot. Spenden Retten Leben!

Stadt Überlingen

Link zu Stadt Überlingen und zur Webcam am Landungsplatz. Und wie ist das Wetter in Überlingen?

Recht herzlichen Dank an die Bodensee-Therme Überlingen für die Unterstützung für kostenfreie Trainigstermine!

 


 

ERROR: Content Element with uid "653527" and type "media" has no rendering definition!

Eine wirklich schöne Reportage vom Bodensee